Rohrverleger

 

Das Leitungsnetz bildet das Rückgrat jeder Gas- und Wasserversorgung, ist besonders kapital- und der Leitungsbau sehr arbeitsintensiv. Dem professionellen Verlegen und Unterhalt der Leitungen wird daher eine besonders grosse Bedeutung beigemessen. Gut ausgebildete Mitarbeiter sind die nötige Voraussetzung, um das Rohrnetz dauerhaft, sicher und wirtschaftlich betreiben zu können.
In diesem Kurs wird den Teilnehmern die Fachkompetenz stufengerecht vermittelt, damit sie die grundlegenden Arbeiten im Bereich Rohrnetz korrekt ausführen können.


Inhalte
Leitungsmontage Gas und Wasser; Leitungen einmessen; Prozesse der Gas- und Wasserversorgung; Vorbereitung und Bearbeitung der Werkstoffe; Instandhaltung; Korrosion und Korrosionsschutz; Hygiene; Sicherheit Gas; Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz


Zielgruppe
Neue Mitarbeiter im Rohrnetz Gas und/oder Wasser
Erfahrene Mitarbeiter, die ihre Fachkompetenz auffrischen wollen


Voraussetzungen
Die Teilnahme bleibt dem oben genanntem Personenkreis vorbehalten.

 

Abschluss
Zertifikat des SVGW, wenn die Teilnehmer
- aktiv und absenzfrei am Kurs teilnehmen
- die Prüfung bestehen

Der SVGW führt die Weiterbildung durch. Weitere Informationen finden Sie hier.

 

Für Fragen wenden Sie sich bitte an den SVGW.

 

SVGW

Thomas Rotach

Grütlistrasse 44

8027 Zürich

t.rotach@svgw.ch

Tel.: 044 288 33 33

www.svgw.ch